Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Fleisch richtig zubereiten und grillen"


 

Als Klassiker beim Grillen hat Fleisch eine besondere Vormachtstellung und die meisten sind sich ihrer Sache sicher, beim Fleischgrillen. Wenn Sie dennoch wissen wollen, was beim Grillen von Fleisch zu beachten ist, haben wir hier für Sie ein paar Tipps, wie Sie auf jeden Fall zum gewünschten Grillerlebnis kommen.

1. Das Fleisch sollte auf der jeweiligen Seite nur kurz über der heißesten Stelle des Grills angebraten werden. Dies garantiert, dass die Poren des Fleischs geschlossen werden und somit kein Fleischsaft, in dem Nährstoffe und der Geschmack enthalten sind, mehr austreten kann.

2. Nun sollte das Fleisch bei geringer Hitze garen. Dies gelingt am besten, wenn Sie das Fleisch am Rand des Grills platzieren, wo geringere Hitze herrscht.

3. Letzter Tipp beim Fleischgrillen: Verwenden Sie beim Wenden des Fleisches unbedingt eine Grillzange oder einen Grillwender. Wenn Sie mit einer Grillgabel hantieren verletzen Sie die Fleischhaut und es tritt wiederum wertvoller Fleischsaft aus, und mit ihm Nährstoffe und der Geschmack.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von:
Veröffentlichungsdatum: 05.11.2009
Letzte Aktualisierung: 13.05.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!