Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Auto auf den Winter vorbereiten"


 

Gerade im Herbst, wenn es die ersten Anzeichen dafür gibt, dass der Winter bald vor der Tür steht, sollten Sie Ihr Auto auf die eisige Jahreszeit vorbereiten. Hier sind für Sie nützliche Tipps, wie Sie Ihr Auto auf die im Winter herrschenden Verhältnisse anpassen.

Winterreifen sollten natürlich als erstes montiert werden, da es auch teilweise im Herbst nachts schon Minusgrade hat. Wenn die Winterreifen montiert sind, sitzt man gleich ein Stückchen sicherer im Sattel. Beim Winterreifenwechsel in einer Werkstatt ist es ratsam, das Auto gleich noch zusätzlich inspizieren zu lassen, d.h. Ölstand, Bremsen, Keilriemen.

Um beim ersten Wintereinbruch auch gegen Schnee und Eis gewappnet zu sein, achten Sie darauf, dass sich Eiskratzer und Schneefeger im Auto befinden. Des Weiteren ist es sinnvoll, die Türdichtungen im Herbst schon mal einzufetten, damit man nicht eines morgens vor dem Chef steht und ihm zu erklären versucht, man habe die Türe nicht aufgebracht. Auch gegen Eis am Türschloss hilft der Schlossenteiser. Wobei Sie darauf auchten sollten, dass Sie ihn nicht im Fahrzeug lagern. Hand- oder Jackentaschen bieten sich als Aufbewahrungsorte an. Eine Sache, die immer wieder gerne vergessen wird, ist das Aufklappen der Scheibenwischer. Im Unglücksfall sind die Scheibenwischer über Nacht angefroren und Sie zerreisen den Gummi, beim Versuch ihn von der Scheibe zu trennen. Oder der Gummi wird durch das Anschalten der Scheibenwischanlage zerstört. Das Reinigen der Scheiben hat zur Folge, dass weniger Eiskristalle an der Scheibe haften bleiben. Es empfiehlt sich das Reinigen der Scheibe von innen und außen. Beachten Sie diese Tipps, so vermiest Ihnen das Auto ihren Tag schon mal nicht!

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von:
Veröffentlichungsdatum: 06.11.2009
Letzte Aktualisierung: 05.01.2017
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!