Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Schneller Snack für überraschende Gäste"


 

Haben sich überraschend liebe Freunde bei Ihnen eingefunden, dann kredenzen Sie zunächst ein Glas Wein. Während Ihr Partner die Gäste unterhält, können Sie in die Küche gehen und ein paar kleine Snacks vorbereiten.

Stellen Sie zunächst eine große Pfanne auf den Herd und geben Sie Öl hinzu, während das Fett in Pfanne langsam warm wird, nehmen Sie Toastbrot, Weißbrot, Schwarzbrot oder Brötchen zur Hand. Schneiden Sie das Backwerk in kleine Würfel. Ist dies geschehen, geben Sie alles in die Pfanne. Nun können Sie ganz nach Geschmack die Brotwürfel würzen, mit Salz oder Pfeffer. Falls Sie auch Paprikapulver hinzugeben möchten, dann tun Sie dies erst am Ende, denn das Pulver verbrennt sehr rasch. Die Brotwürfel sind schnell gebräunt oder goldgelb, je nachdem welche Art Brotsorte Sie verwenden.
Ist der Brotsnack kross und knusprig, nehmen Sie ein Stück Küchenpapier von der Rolle, legen dieses auf einen Teller und schütten den Inhalt aus der Pfanne darauf. Das überschüssige Öl wird sofort vom Küchenpapier aufgenommen, lassen Sie die Brotwürfel noch kurz etwas abkühlen.

Anschließend können Sie die Brotwürfel in eine hübsche Schüssel umfüllen und die kleine Knabberei Ihren Gästen anbieten.

Kleiner Tipp:

Für eine herzhaftere Note der Brotwürfel können Sie in das heiße Öl auch eine Zwiebel oder Knoblauchzehe geben!  

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 08.05.2010
Letzte Aktualisierung: 09.05.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!