Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Bauchschmerzen bei Kindern"


 

Kinder leiden mitunter oftmals an unspezifischen Bauchschmerzen. Diese können durch starke Aufregung, Kummer und Ängste hervorgerufen werden oder aber, eine Erkältung kündigt sich an. Bauchschmerzen können jedoch auch von falscher Ernährung herrühren als auch durch schlechte Verdauung verursacht werden.

Schnelle Linderung bei Bauchschmerzen:

  • Sanfte Bauchmassagen helfen, Verkrampfungen zu lösen. Massieren Sie in kreisrunden Bewegungen, mit warmen Händen, den Bauch Ihres Kindes.
  • Ein Kirschkernkissen (mit Wasser befeuchten, in der Mikrowelle aufwärmen, und in ein Tuch wickeln) auf den Bauch gelegt, lindert Bauchweh durch Wärme.
  • Hat sich Ihr Kind aufgeregt, großen Kummer oder Angst, was durchaus auf den Magen schlägt, lindern Sie die Beschwerden durch aufmerksames Zuhören, liebevolle und beruhigende Worte und mit kleinen Spielchen zur Zerstreuung.
  • Kamillentee oder Kümmeltee können ebenfalls helfen, das Bauchweh bei Kindern zu lindern.

Hat Ihr Kind länger anhaltendes Bauchweh, bekommt es gar Krämpfe oder Fieber, sind dies auf jeden Fall Anzeichen einer ernsthafteren Erkrankung sein. Hier sollten Sie sofort den Kinderarzt aufsuchen, um die Ursachen schnellst möglichst abklären zu lassen.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 10.05.2010
Letzte Aktualisierung: 10.05.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!