Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Kletterrosen, die schönsten Exemplare für den Garten"


 
Kletterrosen, Rankrosen, Rosenranken, Rankhilfen für Rosen, Buchtipp Rosen, Romantikgarten, Rosengarten, Extratipp, Garten mit Rosen, Rosenblüten, Rosensorten wählen, blühende Rosenpracht, romantischer Sitzplatz im Garten, Zeichnung Rosen, zarter Duft, Medusa, Rosensäule, Wuchskraft, Kletterhilfe
© Kerstin Schuster

Wunderschöne Kletterrosen und Rankrosen gibt es in den unterschiedlichsten Farbnuancen und Sorten.

Was du wissen solltest:

Es gibt zwei Typen von Kletterrosen. Zum einen sind es die starrwüchsigen Exemplare, welche mehrmals im Jahr, bis zum Frost hin, in den schönsten Farben blühen. Zum anderen sind es die besonders anschmiegsamen und sehr romantischen Rankrosen, auch „Rambler“ genannt, die sich durch eine bezaubernde Blütenpracht auszeichnen, leider allerdings nur höchstens einmal pro Jahr so wunderbar in Blüte stehen.

Damit du allerdings nicht auf eine romantisch blühende Rosenpracht in deinem Garten verzichten musst, solltest du dir unterschiedliche Arten Rosen kaufen und auch verschiedene Rankhilfen, Rankgerüste als auch Rosensäulen erwerben.  Auch Pergolen und Rosenbögen sind wunderbare Rankhilfen für Kletterrosen. So wird dein Rosengarten zum absoluten Romantikgarten, der nicht nur mit seiner Farbenpracht verzaubert, sondern zugleich auch mit zarten Düften deine Sinne erfreut.

Extratipp:

Für eine elegante Rosensäule eignen sich vor allem Rosensorten mit geringer Wuchskraft, wie beispielsweise die Sorte „Medusa“.

Falls du noch viel mehr über die verschiedenen Kletter- und Rankrosen erfahren möchtest, solltest du einmal einen Blick auf den Buchtipp werfen.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von:
Veröffentlichungsdatum: 13.05.2010
Letzte Aktualisierung: 23.10.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!