Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Freizeitpark Belantis"


 

Der Freizeitpark Belantis ist der größte Freizeitpark in Ostdeutschland. Er verfügt über eine 27 Hektar große Fläche und besitzt mehr als 60 Fahrgeschäfte in sieben Themenwelten. Der Vergnügungspark Belantis liegt unweit von Leipzig.

BELANTIS

Im Tal der Pharaonen

Der Freizeit- und Vergnügungspark Belantis lädt dich und deine Familie zu einer abenteuerlichen Wildwasserbahnfahrt ein. Der „Fluch des Pharao“ könnte dich treffen. Rasant wird es für dich während der Wüstenrallye zugehen, wo du deine Fahrkünste im Kinderautorennen beweisen kannst. Auf dem Sandspielplatz im „Tal der Pharaonen“ kommst du dem Wüstengeheimnis auf die Spur und auch die Wüstenexpedition mit dem Kinderbagger oder ein Wüstenritt mit dem Tretauto, könnten ganz nach deinem Geschmack sein.

Der Strand der Götter

So schön kann fliegen sein, der „Götterflug“ bietet dir die Möglichkeit, selbst zu entscheiden, wie rasant dein Flug werden darf. Auch Poseidons Flotte erwarten dich und deine Familie. Das Wasserrondel kann 18 mutige Seemänner aufnehmen, die mit großer Geschwindigkeit in ihren Booten, im Kreis flitzten und versuchen den mächtigen Poseidon, den Gott der Meere zu bezwingen. Viel Kraft brauchen du und deine mutige Mannschaft, um die Boote zu bewegen und je mehr du davon aufbringst, umso mehr Gischtwellen werden um den Bug deines Schiffes spritzen. Deine Kraft ist auch gefragt, wenn du den Aussichtstrum – die Säule der Athene- am Strand der Götter bezwingen willst. Die „Säule der Athene“ dreht sich um ihre eigene Achse, während du versuchst, dich nach oben zu ziehen. Sollte deine Kraft nicht ausreichen, um bis nach oben zur Spitze der Säule zu gelangen, dann lasse die Leine los und du wirst sicher auf den Boden landen. Am schnellsten kannst du das antike Griechenland des Belantisparkes verlassen, um nach Italien zu fliegen, wenn du dich mit der Seilbahn in luftige Höhen begibst. Beim „Flug des Ikarus“ wirst du dir keinesfalls die Flügel verbrennen und ganz sicher wieder mit beiden Beinen fest auf dem Boden landen. Ganz beschaulich beginnt die Fahrt mit dem Schwanenboot, zu der dich Odysseus persönlich einlädt, deine Seereise führt dich quer über das Mittelmeer, vorbei an den Blumeninseln. Dabei begegnest du einer gigantischen Seeschlange, der du geschickt ausweichen solltest. Doch gibt gut acht, wohin das Schwanenboot treibt, denn wenn es finster wird, dann ist der Zyklop nicht mehr weit, der deine Seefahrt aus der Dunkelheit beobachtet und dich keine Sekunde aus den Augen lässt.

Das Land der Grafen

Wenn du schon immer zum Drachenbezwinger werden wolltest, dann wird das im Belantis Vergnügungspark wirklich zum Kinderspiel. Im „Land des Grafen“ kannst du den Rücken eines Drachens besteigen und mit ihm in die schwindelerregenden Höhen steigen. Du kommst dem Himmel ein Stück näher und unter dir liegt ganz Belantis zu deinen Füßen. Für jede Menge Gaudi im „Land der Grafen“ sorgt der Gletscherrutscher. Gleich vier verschiedene Rutschen stehen zur Auswahl und diese hinunterzusausen macht einfach Laune. Wenn du dich im „Land des Grafen“ bei der „Silberwäsche“ gut anstellst und aus der unterirdischen Quelle viele Silbertaler zutage förderst, wirst du in der Silbermünze dafür mit einer Überraschung belohnt. Das Land der Grafen lädt dich auch zu einer „Tour de Franz“ ein, dabei kannst du deine Geschicklichkeit unter Beweis stellen, wenn du eines der Wackelräder besteigst und damit versuchst, voranzukommen. Auch die Küstenralley mit dem Kinderauto wird sehr vergnüglich und das Land der Grafen besitzt auch einen Belantis Waldlehrpfad, der dich Schritt für Schritt mit der Natur vertraut macht und dir viel Wissenswertes vermittelt. Bist du zur richtigen Zeit, am richtigen Ort, dann kannst du am Ritterturnier der Knappen teilnehmen oder dich an der Märchenstunde beteiligen.

Die Insel der Ritter

Auf der „Insel der Ritter“ wird es wieder sehr abenteuerlich. Vor allem der wilde Drachenritt lässt Adrenalin durch deinen Körper pumpen. Wenn du kein banger Typ bist, dann ist die Fahrt mit der Familienachterbahn genau das Richtige für dich und deine rasante Achterbahnfahrt wird im dunklen Schlund des Drachens enden. Sicherlich hast du schon einmal etwas vom legendären Robin Hood gehört, dem Rächer der Armen. Auf der Insel der Ritter kannst du Robins Versteck kennenlernen. Der herrliche Abenteuerspielplatz mit seinen vielfältigen Klettermöglichkeiten ist genau das Richtige für dich, wenn du dich einmal richtig austoben möchtest.  Im „Verließ des Grauens“ erwartet dich ein mystisches Abenteuer und du kannst dich auf Merlins wundersame Spuren begeben. Solltest du dich in das „Labyrinth von Avalon“ begeben wollen, dann solltest du keinesfalls ein Angsthase sein, denn es könnte sein, dass du im großen Irrgarten mit seinen verwinkelten Wegen, schnell die Orientierung verlieren wirst und am Ende ganz alleine deinen Weg aus dem Labyrinth heraus finden musst. Wenn du das geschafft hast, sollte dir eine deftige Stärkung am Rittergrill gewährt werden.

 

Die Küste der Entdecker

Die „Küste der Entdecker“ lädt dich zu vielen spektakulären Abenteuern ein. So kannst du „Capt`n Blacks Piratentaufe“ über dich ergehen lasen, denn wenn du den freien Fall aus dreizehn Metern Höhe vom Schiffsmast der „Black Pirate“ überstanden hast und mit wackelpuddingweichen Beinen wieder auf festen Boden stehst, dann hast du auf jeden Fall das Zeug dazu, ein gefürchteter Seeräuber zu werden. Der Seefahrer und Entdecker Amerikas, Christoper Columbus lässt dich auf seine „Santa Maria“ ein. Diese Seefahrt mit den gigantisch großen Schiffsschaukeln wird alles andere als langweilig und ruhige, denn meterhohe Wellen können über dir zusammenbrechen. Du solltest also auf jeden Fall „schiffstauglich“ sein und nach Möglichkeit nicht unter der „Seekrankheit“ leiden. Wenn dir allerdings mehr der Sinn nach „Planschen“ steht und du lieber das Ruder selbst in die Hand nehmen möchtest, dann wird „Plantscha Boats“ genau das Richtige für dich sein. Mit dem Kindertretboot kannst du in See stechen und dich einfach treiben lassen. Das „Aqua Plantscha“ ist ein wunderschöner Wasserspielplatz, hier kannst du nach Lust und Laune prachtvolle Sandburgen bauen, Staudämme errichten, die Schaufelräder antreiben oder einfach Wasserspaß ohne Grenzen genießen.

 

Die Prärie der Indianer

Rothäute aufgepasst, der weiße Mann ist im Anmarsch. Auf dem „Pfad der Mutigen“ Indianer kannst du deine Rothautqualitäten austesten. Gib gut acht, dass du den Indianerpfad nicht verlässt, denn im Gebüsch könnten wilde Tiere lauern oder gar Weißhäute, die es auf deinen Skalp abgesehen haben. Solltest du allerdings einen weißen Mann mit deinem Lasso erwischen, dann versuche doch, den Eindringling zum Marterpfahl zu schleppen, der sich weithin sichtbar in den blauen Himmel streckt. Wenn du sicher gehen möchtest, dass du wirklich eine mutige Rothaut bist, dann sollte dir die „Belantis Rache“  keine Angst einjagen. Bestehst du diese Fahrt, bist du auf jeden Fall ein mutiger Indianer, der dann auch in die einem der „Indianer Kanus“ Platz nehmen und ganz entspannt über das Wasser paddeln kann. Auch mutige Indianer mögen Tiere und im „Tal der Tiere“ triffst du Ziegen, Esel, Hängebauchschweine, Kaninchen und viele andere Tieren, die darauf warten, von dir gestreichelt und gefüttert zu werden.

Das Schloss Belantis

Im Schloss Belantis kannst du auf dem Segway-Parcours deinen Gleichgewichtssinn trainieren und mit deinem ganzen Körpereinsatz, die Segways Fahrzeuge steuern. Diese Hightech-Roller besitzen weder Gas- noch Bremspedal, und wenn du richtig gut bist, dann winkt dir sogar der begehrte Segway Führerschein. Das Schloss Casino lädt dich zu tollen Spielen ein, und Buddels Kinder-Jahrmarkt ist ein kleiner historischer Markt mit romantischen Dampf- und Kettenkarussels, einer Kindereisenbahn und vielen weiteren Attraktionen. Im Schloss Café kannst du leckeren Kuchen serviert bekommen, eine heiße Tasse Schokolade trinken oder dir einen tollen Kindereisbecher bestellen.

Du siehst, BELANLTIS ist ein Vergnügungspark, der für viel Spaß, Abenteuer und Überraschung sorgen wird. Ein Ausflug nach Belantis sollte daher auf jeden Fall in der nächsten Ferienplanung mit bedacht werden.

Hier finden deine Eltern Informationen, wie Sie mit dem Auto zum Vergnügungspark Belantis gelangen – BELANTIS WIR KOMMEN!

Die Eintrittspreise für den Vergnügungspark Belantis findest du hier:

HEREINSPAZIERT UND AMÜSIERT!

Warst du schon einmal im Vergnügungspark Belantis?

Dann beschreibe uns doch ganz einfach einmal, was dir dort am Besten gefallen hat und gib den anderen Kids ein paar Tipps, was sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.

Wir sind alle ganz gespannt auf deinen Kommentar.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von: Schreibmaus
Veröffentlichungsdatum: 30.05.2010
Letzte Aktualisierung: 30.05.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!