Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Die Kunst des Flirtens"


 

Einsame Herzen sind nun einmal auf der Suche nach der großen Liebe. Diese liegt so nahe und oft geht man an der Traumfrau oder dem Traummann einfach vorbei, ohne es zu ahnen. Dabei ist es doch gar nicht so schwierig, mitten ins Herz zu treffen. Flirten ist gar nicht so schwierig, wie manch einer denkt!

Ein Flirt mit Folgen 

Gerade in der warmen Jahreszeit machen sich bei vielen Menschen, vor allem auch bei den Singles, die Frühlingsgefühle breit. Die Lust auf einen Flirt ist schnell geweckt, wenn die Sonne zu einem aufregenden Bummel durch die Innenstadt oder die Parkanlage einlädt. Im gemütlichen Café einen eisgekühlten Drink genießen oder einen sündhaft lukullischen Eisbecher und nebenher den Blick schweifen lassen.

Plötzlich sitzt der da, direkt am Nachbartisch, der Mr. Smart, der Mann, der das Herz einer jeden Frau zum Schmelzen bringt. Sonnengebräunt, mit umwerfendem Lächeln und charmanten Lachfältchen um die blauen Augen. Wow – die Schmetterlinge im Bauch werden lebendig und beginnen zu tanzen. Doch was tut Frau, wenn Sie endlich ihrem Mann der Träume so nahe ist? Jetzt ist schnelles Handeln angebracht, doch ganz raffiniert und nicht zu aufreizend. Ein Blick auf die Hände verrät, ob der Goldschatz nicht etwa schon vergeben ist. Kein Ring – ein fantastisches gutes Zeichen. Jetzt ist es an der Zeit, das Objekt der Begierde auf sich selbst aufmerksam zu machen.

Wie? Augenkontakt suchen und den Blick halten oder verschämt zu Boden blicken? Beides kommt gut an! Immer wieder ein scheuer Blick Richtung Nachbartisch, signalisiert ihm das große Interesse. Gefällt ihm, was er sieht, dann wird er den Blick ebenso wenig von der Dame seines Herzens lassen können, und wenn am Ende der Blick in die Augen immer tiefer wird und ein sanftes Lächeln die Mundwinkel umspielt, dann gibt es keine Frage mehr, dann ist offensichtlich, dass sich etwas anbahnt.

Nun ist allerdings Taktik angesagt. Wie kommt man zusammen? Ein Mann, der nicht einfach nur mit abgedroschenen Sprüchen seiner Traumfrau imponieren möchte, signalisiert durch Körpersprache sein großes Interesse. Diese Art Kommunikation sollte niemand unterschätzen, denn Blicke als auch Gesten sprechen mehr als tausend Worte. Wenn die Frau sich stets durch die Haare streicht oder mit ihren Locken spielt, welche sie immer wieder um den Finger wickelt, während sie dem Blick des männlichen Gegenübers standhält, bedeutet dies nicht immer Verlegenheit. Diese Gesten sind vielmehr ein Zeichen von starkem Interesse und verfehlen zudem nicht ihre Wirkung bei dem Mann am Nachbartisch. Schlägt er oder sie die Beine über Kreuz, lehnt sich ein wenig im Stuhl zurück, ist auch dies ein deutliches Signal des Gefallens.

Schüchterne Menschen haben es nicht wesentlich schwerer, zu flirten, denn sie sind sogar im großen Vorteil. Verschämte bzw. scheue Blicke und leichtes Erröten können beim männlichen Gegenüber das Interesse und vor allem dem Beschützerinstinkt wecken. Viele Frauen wissen gar nicht, wie sehr sich starke Männer nach einer Frau sehnen, die sie, wie sie glauben, vor aller Welt und den vielen Gefahren in genau dieser, beschützen und behüten zu müssen. Schüchterne Singles sollten sich daher nicht hinter ihrer Zurückhaltung verstecken, sondern diese durchaus zur Schau stellen.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Flirten ist gar nicht so schwierig, wenn man gewisse Details beachtet, die wichtigsten Tipps und Tricks kennt und vor allem die Signale des Gegenübers zu deuten weiß. Augenkontakt und Körpersprache kommen beim ersten Flirtversuch immer noch vor der verbalen Kontaktaufnahme. Hat man die oder den Angebetete/n endlich „an der Angel“, ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu wagen. Dieser allerdings gestaltet sich schon ein wenig schwieriger, denn keiner möchte plump oder unverschämt aufdringlich wirken, schon gar nicht mit „der Tür ins Haus fallen“ oder seinen Schwarm sogleich wieder verschrecken. Mit charmanten Komplimenten lockt ein Mann jede Frau sehr schnell aus der Defensive. Wenn diese gut ankommen, ist über kurz oder lang sogar ein Happy End in Sicht, denn dann kann eigentlich gar nichts mehr schief gehen.

Nur Mut Singles kann man da nur sagen, traut euch und flirtet, denn ihr habt nichts zu verlieren, ganz im Gegenteil, ihr könnt das Herz der/des „auserwählten“ im Sturm erobern und die große Liebe gewinnen. 

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von: Schreibmaus
Veröffentlichungsdatum: 27.06.2010
Letzte Aktualisierung: 27.06.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!