Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Hilfe bei angebrannter Bratensauce"


 

Zu einem leckeren Braten darf die leckere Bratensauce natürlich nicht fehlen. Doch selbst der besten Hausfrau kann es passieren, dass diese anbrennt. Lesen Sie hier, was Sie tun können, um die Sauce nicht wegschütten zu müssen:

Schritt 1: Füllen Sie die angebrannte Bratensauce in einen anderen Topf um. So können  sich keine Bitterstoffe mehr vom Topfboden lösen.

Schritt 2: Geben Sie nun rohe Kartoffelscheiben oder wahlweiße Weißbrot in die Bratensauce. Lassen Sie das Ganze gut durchziehen.

Schritt 3: Entfernen Sie die Zugaben wieder. Diese haben den Brandgeschmack aufgesaugt.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: tina
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 26.07.2010
Letzte Aktualisierung: 26.07.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!