Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Verhaltensregeln bei Kopflausbefall"


 
5 Star Rating: Recommended

Vor allem Kinder sind häufig von Kopfläusen befallen. Kindergärten, Schulen und Kitas dienen dabei als regelrechte Brutstätten. Aber auch Erwachsene bleiben davor nicht verschont. Dann heißt es erst einmal einen kühlen Kopf bewahren und besonnen handeln.

Kopfläuse sind immer noch ein Tabuthema in unserer Gesellschaft. Viele bringen einen Kopflausbefall mit mangelnder Sauberkeit und Hygiene in Verbindung. Doch das ist reinster Unsinn. Es ist also nicht nötig, sich für einen Befall zu schämen. Schließlich kann es früher oder später jeden treffen. Der erste Schritt nach Entdecken eines Befalles, sollte der in die Apotheke sein. Besorgen Sie sich so bald wie möglich ein Medikament, das die Läuse absterben lässt. Verwenden Sie das Medikament genau nach Anweisung. Wenn Ihr Kind vom Lausbefall betroffen ist, sollten Sie es sofort an die Schule oder den Kindergarten weitermelden.

Abgesehen von der medikamentösen Behandlung sollten Sie folgendes beachten:

Verwenden Sie zum Entfernen der Nissen (Lauseier) einen speziellen Nissenkamm. Ein herkömmlicher Kamm ist dafür nicht geeignet, da die Nissen sehr klein sind und durch ein Sekret sehr fest mit dem Haar verklebt sind. Ein Conditioner nach der Haarwäsche sorgt für bessere Kämmbarkeit.

Kochen Sie Wäsche, die mit dem Kopf in Berührung gekommen ist,  wie z. B. Kopfkissen und Handtücher, gut aus.

Kochen Sie auch zuvor verwendete Kämme und Bürsten gut aus.

Evtl. befallene Kuscheltiere sollten Sie für 48 Stunden ins Tiefkühlfach stecken.

Es gibt spezielle Sprays für Textilstoffe und andere Oberflächen, die die Läuse absterben lassen. Solche Sprays sind ebenfalls in der Apotheke erthältlich.

Beachten Sie, dass heißes Föhnen der Haare gegen die Läuse nichts ausrichten kann. Zu heißes Föhnen ist jedoch schädlich für die Kopfhaut.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: tina
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 27.07.2010
Letzte Aktualisierung: 27.07.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!