Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Hilfe bei Lippenherpes"


 

Herpes labialis (wie es im Fachmund genannt wird) oder auch Lippen- und Fieberbläschen genannt, sind nicht nur lästig, sondern auch ansteckend. Es handelt sich dabei um eine virale Infektionskrankheit. Nach der ersten Infektion ziehen sich die Viren vorwiegend in die Kreuzbein- und Lendenregion zurück, wo sie bis zum nächsten Ausbruch verweilen. Manche Patienten leiden sehr regelmäßig daran. Die Ursachen dafür können sehr unterschiedlich sein:

Ursachen können sein: Stress, Fieber, Ekel, UV-Strahlung, geschwächtes Immunsystem, hormonelle Veränderungen, Klimawechsel....

Achten Sie auf ein gestärktes Immunsystem.

Lippenherpesviren werden durch Speichel übertragen. Verzichten Sie daher während einer Infektion auf  Küssen. Vor allem Eltern dürfen ihre Neugeborenen auf keinen Fall küssen. Nehmen Sie außerdem weder den Schnuller, noch den Sauger des Fläschchens in den Mund.

Wenn Sie Kontaktlinsenträger sind, sollten Sie darauf achten, Ihre Hände vor dem Berühren der Kontaklinsen gründlichst zu reinigen.

Besorgen Sie sich in der Apotheke eine Herpescreme. Wenden Sie diese nach Anleitung regelmäßig an. Tragen Sie die Creme nicht mit den Fingern, sondern mit einem Wattestäbchen auf, das Sie anschließend wegwerfen.

Herpespflaster, auch in der Apotheke erhältlich, bieten ebenfalls Schutz. Das Pflaster deckt die Bläschen optimal ab ( Schutz vor Ausbreitung) und sorgt für eine feuchte Wundheilung. Das Auftragen von Herpescremes ist damit nicht nötig.

Wenn Sie an Lippenherpesbefall leiden, sollten Sie sich unter keinen Umständen in die Augen fassen oder daran reiben. Die Infektion kann sich leicht auf die Augen übertragen.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: tina
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 27.07.2010
Letzte Aktualisierung: 27.07.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!