Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Zufrieren des Autoschlosses verhindern"


 

Gerade im Winter, wenn es recht kalt ist, kann es gelegentlich passieren, dass das Autoschloss / Türschloss zufriert. Auch bei Nebel kann das Schloss bereits einfrieren. Dadurch wird es für den Autofahrer / -in schier unmöglich das Auto zu öffnen.

Damit das nicht geschehen kann, können Sie folgenden Tipp anwenden. Sobald das Auto nicht mehr benötigt wird und Sie es für die Nacht abstellt haben, kleben Sie einfach einen kurzen Klebestreifen (Tesafilm oder Isolierband) über das Schloss. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie vorher die Stelle des Türschlosses trocken reiben.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Jens recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: forca
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 08.06.2011
Letzte Aktualisierung: 23.10.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!