Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Sonnenbrand behandeln und heilen"


 
3 Star Rating: Recommended
Sie haben einen Sonnenbrand und wissen nicht, was Sie dagegen tun sollen? Hier finden Sie verschiedene Möglichkeiten um diesen zu behandeln bzw. loszuwerden. Tipps zur Behandlung von Sonnenbrand:

1. Eine Mischung aus Honig und Eiweiß auf den Sonnenbrand auftragen und nach 20 Minunten wieder wegwaschen. Dies eine Woche lang wiederholen.

2. Frische Tomate auf den Sonnenbrand legen und sie nach 20 Minuten wieder entfernen.

3. Zitronen- und Gurkensaft auf den Sonnenbrand auftragen und nach 20 Minuten wegwaschen. (Dies ist für ölige Haut)

4. Aloe Vera-Gel ist sehr wirkungsvoll bei Sonnenbrand.

5. Obstessig auf die verbrannten Stellen tupfen und einwirken lassen.

6. Joghurt auf die verbrannten Stellen auftragen. Nun einige Minuten einwirken lassen und dann mit klarem Wasser abspülen. Alternativ auch Buttermilch oder Quark benutzt werden.

7. Den Sonnenbrand mit einem befeuchteten Teebeutel leicht betupfen.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 21.07.2007
Letzte Aktualisierung: 27.08.2014
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!