Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Versalzene Speisen und versalzenes Essen retten"


 
3.3 Star Rating: Recommended
Speisen, Essen, versalzen, retten

Haben Sie eine Speise versehentlich versalzen? Keine Sorge. Hier finden Sie einige Tipps, wie Sie dies "ungeschehen" machen können:

Geben Sie der Speise etwas Zucker bei.

Alternativ können Sie auch zwei Teelöffel Obstessig mit einem Teelöffel Zucker beigeben. Der Salzgeschmack sollte nun verschwinden. Ist dem nicht so, diesen Vorgang wiederholen.

Bei gebundenen Suppen und Eintopf brauchen Sie nur rohe Kartoffeln hineinraspeln und dann aufkochen lassen.

Handelt es sich bei der versalzenen Speise um eine Suppe, empfehlen wir Ihnen ein rohes Eiweiß in diese zu geben. Warten Sie nun einige Minuten und holen Sie dann das geronnene Eiweiß wieder aus der Suppe heraus. Nun sollte auch die Suppe wieder essbar sein. Sie können aber auch einfach mehr Wasser in die klare Suppe geben damit der Salzgeschmack abnimmt.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 22.06.2007
Letzte Aktualisierung: 09.04.2010
 
Ergänzung #1

Eine andere Möglichkeit ist, etwas Sahne unter die Speise zu rühren. So können Sie Ihr Essen trotz vorherigem Versalzen genießen.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!