Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "zu viele Schnecken im Aquarium, Schnecken beseitigen"


 
Um die Anzahl der Schnecken im Aquarium zu vermindern sollten Sie folgendes tun:

1. Füttern Sie weniger, denn dadurch wird die zu schnelle Vermehrung der Wasserschnecken unterbunden.

2. Legen Sie die Futtertablette auf ein Teller. Nachdem sich einige Schnecken darauf zum Fressen angesammelt haben, nehmen Sie einfach das Teller heraus.

3. Legen Sie ein Salatblatt ins Aquarium. Die Schnecken werden sich auf dem Salatblatt versammeln und dieses Fressen. Nach einigen Stunden können Sie das Salatblatt mit viele Schnecken aus dem Aquarium nehmen.

4. Leihen Sie sich Kugelfische aus. Diese fressen die Schnecken. Nach einigen Tagen können Sie dann die Kugelfische wieder zurückgeben.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 22.08.2007
Letzte Aktualisierung: 03.06.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Kommentar 1
Der letzte tipp ist wohl nur begrenzt zu empfehlen... Der kugelfisch ist, wie die meisten fische, empfindlich und aquarienwechsel stellen einen grossen Stress dar. Ich besitze selbst einen und "Züchte" in meinem kleinen aq extra kleine schmecken für ihn:-) und verleihen käme gar nicht in frage...
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!