Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "T-Com T-D1, mobiler Internetzugang für Palm Treo 680 via GPRS"


 
4 Star Rating: Recommended

Sie besitzen einen Palm Treo 680 und eine T-D1 Karte und möchten mobile surfen, via GPRS? Und zwar über Ihr Notebook, mit dem Betriebssystem Windows Vista? Am besten verbinden Sie dann erst einmal Ihrem Palm Treo 680 via Bluetooth mir Ihrem Notebook.

Das mobile Surfen klappt gut, gemäss meinen Test mit bis zu 340k, also mit ca. 7-facher ISDN-Geschwindigkeit.

Mobil surfen im 3G-Netzwerk mit hoher Geschwindigkeit kann man auch mit dem Apple iPad.


So müssen Sie die Modemeinstellungen bei Windows Vista wählen:

1.
Kontakt zum Palm Treo 680 via Bluetooth herstellen.

2.
Modemeinstellungen für Windows Vista definieren.
Benutzer: egal
Passwort: egal
DNS: automatisch beziehen oder 193.254.160.001
spez. Modemeinstellungen: +CGDCONT=1,"IP","internet.t-d1.de"
Einwahlnummer: *99***1#

So... und nun viel Spass beim mobilen Surfen.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von:
Veröffentlichungsdatum: 07.09.2007
Letzte Aktualisierung: 11.10.2013
 
Ergänzung #1
Hier noch ein Tipp, speziell für den PalmTreo 680:
Am besten vergeben Sie KEIN Passwort für die eingerichtete Bluetooth-Verbindung, sonst müssen Sie bei einer Verbindungsunterbrechung (und die treten leider alle 4-10 Minuten auf, zumindest bei PalmOS 5.2) immer wieder erst auf diverse Bestätigungstasten klicken, um eine neue Verbindung aufzubauen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!