Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Müden Salat wieder knackig und frisch bekommen"


 
4 Star Rating: Recommended
Gerade bei heißem Wetter wird Blattsalat schnell schlapp und weich. Da der Salat aber so nicht wirklich gut schmeckt, sollten Sie ihn vor dem Zubereiten etwas auffrischen.

Das ist relativ simpel: Legen Sie die Salatblätter einfach ein paar Minuten in lauwarmes Wasser. Dabei saugen sich die Zellen mit Wasser voll und der Salat wird wieder knackig und wirkt frisch.

Achten Sie aber darauf, dass der Salat nicht zu lang im Wasser liegt, da er sonst matschig wird.

Mit diesem einfachen Trick lässt sich schlapper Salat retten, schon verwelkte oder angefaulte Blätter lassen sich so aber nicht wieder auffrischen.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 27.09.2007
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
Ergänzung #1
Manchmal ist es auch ein Problem, dass man den angemachten Salat, Endivien oder auch Eissalat angemacht hat, und leider kann er nicht aufgegessen werden.

Normalerweise kann man einen angemachten Salat dann im Biomüll entsorgen, weil er später (speziell im Sommer) einfach nicht mehr knackig ist und nicht mehr schmeckt.

Das können Sie um einige Zeit verzögern, wenn Sie beim Anmachen des Salates eine Brise (Messerspitze, je nach Menge) Vitamin-C Pulver dazugeben. So bleibt der Salat länger frisch und kann später noch gegessen werden.

Außerdem macht der leicht säuerliche Geschmack ein richtig gutes Aroma.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!