Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Rost und Rostflecken entfernen bzw. beseitigen"


 
0 Star Rating: Recommended

Metall-Gegenstände, Großflächen oder Kleinteile, die lange Feuchtigkeit ausgesetzt werden, können rosten, sofern sie nicht aus Chrom oder rostfreiem Edelstahl bestehen. Lesen Sie hier, wie man dem Rost mit ein paar einfachen Hausmitteln den Kampf ansagen kann.

Rostflecke, die auf Metalloberflächen entstanden sind, bekommt man sehr einfach weg. Tragen Sie einfach Cola auf die Roststellen auf und lassen Sie diese einwirken. Danach muss die Stelle nur noch mit Alufolie abgerieben werden.

Eine zweite Möglichkeit ist, den Saft einer Zitrone zu verwenden. Sie können eine auspressen, aber auch fertigen Zitronensaft aus dem Supermarkt nehmen. Diese Methode eignet sich vor allem zum Einweichen von Kleinteilen wie Besteck. Verdünnen Sie den Saft mit etwas Wasser. Jetzt die Teile in eine Schüssel legen und mit der Flüssigkeit begießen. Natürlich können auch größere Gegenstände bzw. Flächen damit behandelt werden. Tränken Sie ein Mikrofaser-Tuch oder einen Kratzschwamm mit der Zitronenlösung, je nach Empfindlichkeitsgrad des Gegenstands, und reiben Sie ihn so lange ab, bis der Rost völlig verschwunden ist. Eventuell muss das Tuch oder der Schwamm mehrmals ausgespült werden. 

Empfehlung: Denken Sie daran, die Oberfläche mit Lack gegen erneuten Rost zu schützen. Essbestecke, Schöpfkellen, Kochlöffel und ähnliches köjnen mit Speiseöl nach pulliert- und somit vor erneuter Verrostung geschützt werden.   

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: Katzennanny
Veröffentlichungsdatum: 15.11.2007
Letzte Aktualisierung: 15.10.2013
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!