Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Gesichtsmaske für eine strahlende und gesunde Gesichtshaut, Gesichtswasser gegen unreine Gesichtshaut"


 
2 Star Rating: Recommended

Sie wollen dauerhaft eine reine, strahlende und gesunde Gesichtshaut? Dann braucht Ihr Gesicht eine regelmäßige Reinigung und Pflege. Dabei können Sie nicht früh genug anfangen! Denken Sie immer daran, mit 40 haben Sie die Haut, die Sie sich mit 20 verdient haben.

Um die Alterung der Haut hinauszuzögern, müssen Sie auf eine gesunde Ernährung und Lebensweise achten. Dies sollten Sie auch bei unreiner Haut beachten. Biotin (Vitamin H) ist das Schönheitsvitamin schlechthin unter den Vitaminen aber auch Mineralstoffe, wie Zink oder Calcium sind ideal für die Hautpflege von innen geeignet und verbessern sichtbar den Zustand Ihrer Haut.

Gegen unreine und großporige Haut hilft Ihnen eine Heilerdemaske. Dazu brauchen Sie einen gehäuften EL Heilerde, zwei EL Mineralwasser, einen halben TL flüssigen Honig, einen Tropfen Lavendelöl und einen Tropfen Rosenöl. Vermischen Sie diese Komponenten in der genannten Reihenfolge und tragen Sie die Masse dann auf Ihr Gesicht auf. Die Maske lassen Sie 15 - 20 Minuten einwirken und spülen sie dann mit lauwarmem Wasser gründlich ab.

Um Mitesser zu bekämpfen, die Haut zu desinfizieren und zu beleben, helfen verschiedene Gesichtswasser.

1. Rezept: Sie brauchen 15 Tropfen Manuka- oder Teebaumöl, 25 ml Hamameliswasser, 15 Tropfen Lavendelöl, 75 ml destilliertes Wasser. Alles miteinander vermischen und gut schütteln. Zur Aufbewahrung füllen Sie das Wasser in eine dunkle Flasche. Für die tägliche Gesichtsreinigung geben Sie einige Tropfen auf ein Wattepad und reinigen so Ihre Haut morgens und abends.

2. Rezept: Etwas weniger aufwändiger ist ein Gesichtswasser aus reinem Teebaumöl. Dazu benötigen Sie 20 Tropfen Teebaumöl und 100 ml destilliertes Wasser. Verrühren Sie die Komponenten und füllen Sie das Gesichtswasser in eine dunkle Flasche ab. Vor Gebrauch immer gut schüttel und mit einem Wattepad auf die Problemstellen auftupfen.

3. Rezept: Nehmen Sie 7 Tropfen Lavendelöl, zwei Tropfen Myrteöl, vier Tropfen Geraniumöl, einen Tropfen Melisseöl und 100 ml destilliertes Wasser und vermischen alles gut miteinander. Verfahren Sie bei der Aufbewahrung und Anwendung genau wie beim vorangegangenen Rezept. 

4. Rezept: Dieses Rezept ist auch sehr gut zur Pflege und Reinigung trochener Haut geeignet. Sie benötigen dazu 30 ml Rosenwasser, 40 ml Lindenblütentee und ein TL Honig. Mischen Sie zuerst das Rosenwasser mit dem Tee und geben Sie dann den Honig dazu und rühren Sie solange, bis er sich aufgelöst hat. Nehmen Sie dann ein Wattepad, tränken Sie es in der Lösung und tragen Sie sie auf Ihr Gesicht auf.

5. Rezept: Zur Pflege abgespannter Haut reinigen Sie das Gesicht zuerst und reiben es anschließen mit einem Mineralwasser-Eiswürfel ab. Die Poren ziehen sich zusammen und die Haut schaut wieder frisch aus.

6. Rezept: Verwenden Sie Avocado- oder Mandelöl als Gesichtspflege gegen Augenfältchen. Tragen Sie das Öl einfach abends nach der Gesichtsreinigung um die Augen herum auf. Lassen Sie es 20 Minuten einwirken und entfernen Sie dann die Reste mit einem Wattepad. Alternative: Verwenden Sie Weizenkeimöl und lassen Sie dies über Nacht einwirken.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: ili
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 14.07.2009
Letzte Aktualisierung: 15.07.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!