Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Fliegenmaske bzw. Fliegenschutz fürs Pferd selber machen"


 
5 Star Rating: Recommended

Gerade im Bereich der Augen lassen sich im Sommer massenweise Fliegen nieder und quälen unsere viebeinigen Freunde. Wer Geschick im Nähen und Häkeln hat, kann sich leicht selbst eine Fliegenmaske basteln.

Schneiden Sie aus einem Stück feinen eingmaschigem Gardinenstoff eine an beiden Enden schmaler zulaufende Maske zu. Je nach Größe des Pferdekopfes misst die Stirnbreit circa 60 cm, die Kehllänge cica 80 cm. Am besten orientieren Sie sich an einem gut passenden Halfter oder legen den Streifen zum Abmessen um den Kopf Ihres Pferdes. Aus farblich passendem Baumwollgarn häkeln Sie jeweils oben und unten einen 2,5 cm breiten Streifen an, der an den Enden 1 cm übersteht. Auf diese Enden kommt rechts jeweils ein Wäscheknopf und links eine Schling zum Verschließen. Zu guter Letzt ein 3 cm breites Genickband direkt an den Stoff häkeln.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: ili
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 25.07.2009
Letzte Aktualisierung: 02.08.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!