Schön gepflegte Haare nach einem Tag am Meer/Pool

Ein Tag am Meer oder Pool geht an den Haaren nicht spurlos vorbei. Was muss man tun, damit sie trotzdem schön gepflegt aussehen?

Der erste Schritt nach einem Tag am Strand sollte eine gründliche Haarwäsche sein. Salz, Sand, Sonne und Wind trocknen die Haare leicht aus. Der gesunde Glanz der Haare geht verloren. Die Farbintentsität wird schwächer und die Spitzen brechen ab. Versuchen Sie also den Sand und das Salz gründlich auszuwaschen.

Eine reichhaltige Pflege hat nun oberste Priorität. Verwöhnen Sie Ihre Haare nach jedem Waschen mit einer Kur oder verwenden Sie einen Conditioner. Verteilen Sie das Pflegeprodukt mit einem grobzinkigen Kamm gleichmäßig.

Schützen Sie Ihre Haarspitzen. Klettenwurzelöl (erhältlich in der Apotheke) wirkt bei angegriffenen Haarspitzen.

Blondinen sollten vorsichtig sein. Blonde Haare in Kombination mit Chlorwasser kann eine böse Überraschung hervorrufen. Das Chlor kann einen Orange- oder Grünstich bewirken.

[Infos]

Zurück zum Tipp...
© Copyright by mytipps.com
ein Projekt von handschigl.com (Programmierung, Webdesign und Suchmaschinenoptimierung)