Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Durchfall behandeln und heilen"


 
Wenn Sie unter Durchfall leiden, ist es von besonderer Bedeutung, dass Sie Ihre Flüssigkeitsverluste wieder ausgleichen. Trinken Sie daher mehr als sonst. Dabei ist darauf zu achten, dass blähende Getränke mit Kohlensäurezusatz ungeeignet sind.

Das Hausmittel "Cola und Salzstangen" ist zur Durchfallbehandlung nur bedingt geeignet, weil es vor allem auf den Ausgleich des Kaliumverlustes ankommt. Kalium ist jedoch in Salzstangen nicht enthalten. Außerdem wirkt Cola durch den sehr hohen Zuckergehalt flüssigkeitsentziehend.

Als Stopfdiät sind Heilnahrungen, Reisschleim ohne Milch hergestellt, zerriebene Äpfel und Bananen geeignet. Auch getrockente Blaubeeren wirken gut.

Um Durchfall im Urlaub vorzubeugen gilt vor allem für südliche Länder folgender Grundsatz: "Cook it, boil it, peel it or forget it." Ein hochprozentiger (mind. 40 %) Verdauungsschnaps nach jedem Essen wirkt ebenfalls protektiv.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 14.08.2007
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!