Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Das SEPA Verfahren: Was Verbraucher wissen sollten"


 

Im Laufe des nächsten Jahres werden die Banken mit der schrittweisen Umstellung auf das SEPA Zahlungssystem beginnen, erst für Geschäftskunden, dann für Privatkunden. In diesem Kapitel erfahren Sie wissenswertes darüber, und was sich für Sie als Verbraucher ändern wird.

Was wird anders?

SEPA (Single Euro Payment Area) wird im nächsten Jahr als europaweites einheitliches Zahlungsverfahren bei sämtlichen Bankgeschäften Schritt für Schritt eingeführt. Es gilt dann statt Kontonummer und Bankleitzahl nur noch die internationale Kontokennung „IBAN". Doch keine Angst, während für Vereine, Unternehmen und Handelsgesellschaften bereits ab Februar 2014 für die Abwicklung ihrer Bankgeschäfte die neuen Bedingungen gelten, haben sogenannte Otto normal Verbraucher noch etwas länger Zeit. Sie können sich langsam darauf einstellen, denn die Banken akzeptieren noch bis zum Jahresbeginn 2016 die alten Kontodaten. Es wird allerdings empfohlen, so bald wie möglich mit der IBAN zu arbeiten, um Schwierigkeiten zu vermeiden, wenn das SEPA-Verfahren zum einheitlichen Zahlungssystem für alle geworden ist. Wer einem Verein angehört und seine Mitgliedsbeiträge überweist, sollte schon ab Februar 2014 bei der Überweisung die IBAN statt Kontonummer und BLZ angeben.

Gestärkte Verbraucherrechte

Verbraucher werden im neuen internationalen Banking verkehr mehr Rechte haben. So wird es künftig das Erstattungsrecht statt des bisherigen Widerspruchsrechts geben. Die Rückbuchung einer Zahlung bzw. Lastschrift kann nun in einem Zeitraum von acht Wochen veranlasst werden. Unautorisierte Zugriffe können Sie bis 13 Monate nach Erfolgtem Zugriff rückgängig machen lassen.

Neu ist auch die Begrenzung von Lastschriften auf bestimmte Beträge und Zahlungsempfänger sowie die Möglichkeit, Lastschriftverfahren zeitlich zu begrenzen.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Andrea recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: Katzennanny
Zuletzt bearbeitet von: Katzennanny
Veröffentlichungsdatum: 20.11.2013
Letzte Aktualisierung: 20.11.2013
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!