Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Giftpflanzen gehören nicht in den Garten"


 
Kindersicherer Garten, giftige Pflanzen, Giftpflanzen entfernen, Garten kindersicher, welche Giftpflanzen gibt es, Efeu, Trompetenbaum,
© Kerstin Schuster

Die blühende und grünende Pracht im Garten mag das Auge bestimmt erfreuen, doch viele Pflanzen sind hochgiftig und nicht nur für Kinder gefährlich.

Giftige Pflanzen:

Einige Pflanzen, die zwar wunderschön aussehen, können allerdings sehr gefährlich sein, wenn Kinder mit diesen in Berührung kommen.

Zimmerpflanzen wie  die Dieffenbachie oder auch Philodendron können zu Schleimhautreizungen führen.

Im Garten sind es die Eibe, Maiglöckchen, Efeu, Trompetenbaum, Seidelbast und viele andere Blumen/Pflanzen, die unbedingt aus dem Garten entfernt werden sollten, wenn in diesem kleine Kinder spielen.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von: Schreibmaus
Veröffentlichungsdatum: 10.06.2010
Letzte Aktualisierung: 10.02.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!