Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Gesichtskur und Gesichtsmaske selbst machen"


 
4.4 Star Rating: Recommended
Eine Gesichtskur muss nicht immer teuer sein, und es gibt auch gute selbstgemachte Gesichtsmasken, um Hautunreinheiten und Mitesser zu beseitigen, aber auch um ganz einfach dem Gesicht einen frischen Teint zu verpassen:

1. Rühren Sie eine Paste aus Hafermehl und Wasser an. Dies tragen Sie auf das Gesicht auf und lassen es anschließend trocknen, bis es sich straff anfühlt. Mit den Fingerspitzen die Masse abreiben. Dadurch löst sich abgestorbene Haut und Mitesser lassen sich leicht entfernen.
Anschliessend können Sie mit einer Tages- oder Nachtcreme die Haut wieder nachfetten.

2. Gegen Akne und Hautunreinheiten, dagegen hilft die folgende Gesichtskur: Verrühren Sie etwas Bäckerhefe mit lauwarmer Milch zu einem streichfähigen Brei. Auf das gereinigte Gesicht auftragen, nach 10 Minuten lauwarm abwaschen.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 14.07.2007
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!