Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Salzklumpen, Klumpendes Salz vermeiden, Salz richtig aufbewahren, lagern"


 
1 Star Rating: Recommended
Salz, Klumpen, vermeiden, lagern, aufbewahren, aufheben

Sie möchten wissen, was zu tun ist, damit Ihr Salz in Zukunft nicht mehr klumpt? Kein Problem!

Salz IMMER trocken halten, sonst verklumpt es. Ein bis zwei Körner Reis im Salzbehälter / Salzstreuer aufbewahren. Der Reis bindet die Feuchtigkeit und das Salz bleibt streuhfähig.
Recht praktisch für die Küche ist, das Salz gleich mit Pfeffer zu mischen - im Verhältnis 3:1 - und in einem gut schließenden Gefäß aufzubewahren.

Für den Salzstreuer noch ein kleiner Tipp:
Den Salzstreuer einfach mit einen Stück Alufolie abdecken, damit keine feuchte Luft eindrigen kann.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von:
Veröffentlichungsdatum: 14.07.2007
Letzte Aktualisierung: 22.05.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!