Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Baldrian bei innerer Unruhe, innere Unruhe behandeln"


 
Andere Namen für Baldrian im Volksmund sind:

Waldspeik, Stinkwurz, Mondwurzel, Menten, Katzenkraut, Dreifuß und Dammarg.

Wie wird Baldrian angewendet?

Baldrian wird innerlich und äußerlich angewendet.

Welcher Bestandteil der Pflanze wird zur Behandlung verwendet?

Es wird die Wurzel verwendet.

Wann wird Baldrian angewendet?

Bei:
Nervosität
Gereiztheit ( durch Nervosität bedingt)
krampfartige Schmerzen im Magen-Darm-Trakt (durch Nervosität bedingt)
Schlaflosigkeit

Baldrian ist auch für Autofahrer und Fahrprüflinge anzuraten!
Gegen Prüfungsangst:
Nehmen Sie etwa eine halbe Stunde vor der Prüfung 1 Teelöffel voll Baldrian-Tinktur ein.

Die Baldrian-Tinktur ist in jeder Apotheke erhältlich.

Oder bereiten Sie sich einen wohltuenden Baldrian-Tee zu:
Nehmen Sie zwei Teelöffel voll zerkleinerte Baldrianwurzel und übergießen Sie diese mit 125 ml kaltem Wasser. Lassen Sie das Ganze zehn bis zwölf Stunden stehen und rühren Sie zwischendurch immer wieder um.

Trinken Sie davon bei Bedarf zwei- bis dreimal täglich eine Tasse voll. So erzielen Sie eine optimale Wirkung.

Oder bereiten Sie sich ein Baldrian-Bad zu:

Nehmen Sie 100 Gramm Baldrianwurzeln und geben Sie diese in einen Eimer/Topf mit einem Liter darin Wasser. Nachdem Sie den Auszug zehn Stunden lang abgestanden ist, können Sie die Flüssigkeit abseihen und diese ins Badewasser geben.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2007
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!