Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Hausmittelchen helfen heilen"


 

Ohrenschmerzen? Die Arztpraxis ist bereits geschlossen? Hier kommt der SOS Tipp!

Es gibt Hausmittel, die helfen gegen quälende Ohrenschmerzen.

Die Zutaten dafür haben wir alle Haus.

Zwiebeln bzw. deren ätherische Öle lindern nicht nur Mückenstiche und helfen gegen Heiserkeit bzw. Atemwegserkrankungen.

Gehackte Zwiebeln  in einem Tuch sind eine wirksame Hilfe bei Ohrenschmerzen.

Die "Zwiebelsäckchen" sorgen für schnelle Linderung, doch auch warmes Öl kann Wunder wirken. Zwiebeln und Öl fehlen in keiner Küche und dass diese Hausmittelchen die Schmerzen lindern, bevor der Arzt aufgesucht werden kann, wussten schon unsere Urgroßmütter.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Veröffentlichungsdatum: 23.07.2010
Letzte Aktualisierung: 23.10.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!