Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Juckreiz bei Pferden lindern"


 
3 Star Rating: Recommended

Auch Pferde bleiben vor Juckreiz nicht verschont. Ein Ekzem kann beispielsweiße ein Auslöser dafür sein. Sie fragen sich, wie Sie den Juckreiz Ihres Pferdes lindern können? Probieren Sie doch Folgendes aus:

2-3 Esslöffel Quark mit einem 3/4 Liter Wasser glatt gerührt in eine Sprühflasche geben. Man kann es jederzeit auf empfindliche Hautstellen sprühen wie Bauchwirbel, Mähnenkamm oder Schweifrübe. Das kühlt, nimmt den Juckreiz und wirkt entzündungshemmend, kann mitunter auch bei einem Ekzem Linderung verschaffen.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Gast
Zuletzt bearbeitet von: tina
Veröffentlichungsdatum: 30.07.2010
Letzte Aktualisierung: 13.05.2011
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!