Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Rezept für leckeren Dinkel-Walnuss-Kuchen"


 

Benötigte Zutaten:  

Für den Teig:
250 g gehackte Walnüsse
250 g Dinkelgrieß
150 g brauner Zucker
2 EL Mehl
1 Pck. Weinsteinbackpulver
250 ml Milch

Für den Guss:
100 g Zucker
50 g Sahne
12 halbe Walnüsse

Zubereitung:

In einer Schüssel alle trockenen Zutaten für den Teig mischen, die Milch mitunter gießen und mit dem Mixer verquirlen. Ca. 20 Minuten den Teig quellen lassen . Den Backofen schonmal auf 200 Grad vorheizen. Das Backpapier in die Springform zurechtlegen.  In die Springform den Teig hineingeben und 45 bis 55 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Nach dem Backen abkühlen lassen und aus der Form herausholen.  In einer beschichteten Pfanne den Zucker für den Guss goldbraun karamelisieren. Dann die Sahne dazugeben und das Karamell ständig umrühren und zum Kochen bringen. Die obere Schicht des Kuchens mit dem Guss bepinseln. Walnüsse halbieren und mit diesen halbierten Walnüssen die Oberseite garnieren.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: nicita77
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 18.08.2012
Letzte Aktualisierung: 05.09.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!