Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Fettflecken aus Kleidungsstücken entfernen, Kleidung mit Fett reinigen"


 

Viele kennen diese Schwierigkeit. Man muss nicht erklären und verstehen, wie unerwartet man einen Fettfleck auf dem Oberteil oder auf der Hose hat. Mit leichten und schnellen Methoden müssten auch Fettflecken keinen Ärger mehr machen.
 
Zum Entfernen der Fettflecken gibt es nun natürlich verschiedene Möglichkeiten. Je nach Vorgehensweise sind verschiedene Mittel erforderlich. In Geschäften findet man zahlreiche und verschiedene Arten von Fleckentfernungsmitteln. Zum Entfernen kann man ebenso Sodawasser, Waschbenzin oder Spülmittel anwenden.
 
Als erstes weicht man gut den Fleck ein. Je nach dem wie stark der Fleck ist, auch die Einweichzeit verlängern. Am besten über Nacht einwirken lassen. Anschließend die Kleidung wie gewohnt waschen. Nach dem Trocknen sieht man, ob der Fleck beseitigt ist, oder ob er noch besteht.

Ist der Fleck noch vorhanden und nicht weg, verwendet man ein stärkeres Mittel, wie einen gesonderten Fleckentferner oder vielleicht Waschbenzin aus dem Geschäft.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: nicita77
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 22.08.2012
Letzte Aktualisierung: 26.09.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!