Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Störungen und Mängel in Mietwohnungen bzw. Häusern: Verhaltenstipps gegenüber dem Vermieter"


 

Sie haben ein Haus oder eine Wohnung zur Miete bezogen? Dann bedeutet das, sie müssen sich bestimmten Situationen anpassen bzw. dieses und jenes dulden oder auch nicht. Viele sind sich darüber unklar. Deshalb wollen wir Ihnen nun eine Antwort auf die wichtigsten Fragen geben. Eine davon ist beispielsweise, wann Sie zur Durchsetzung einer Mietminderung berechtigt sind.

Vor einer Entscheidung, eine Mietminderung anzustreben, ist der Sachverhalt zu prüfen. Liegen ernsthafte Mängel vor, kann darüber nachgedacht werden. Berechtigende Beispiele sind:
Schimmel bzw. Feuchtigkeit in den räumen durch bauliche Fehler, ständige Ausfälle der Heizung und andere unzumutbare oder gesundheitsgefährdende Mangelerscheinungen.

Bei Störungen im Umfeld kann hingegen eine Mietminderung nicht ohne Weiteres angestrebt werden. Handelt es sich beispielsweise um Straßen bzw. Verkehrslärm oder Belästigung durch Baumaßnamen, dann müssen Sie das hinnehmen. Im Allgemeinen weiß der Mieter vor dem Umzug, in welche Region er zieht. Eine Sanierung nach Beginn des Mietverhältnisses wird in der Regel vom Vermieter angekündigt. Hat er das nicht getan, müssen Sie ihn kontaktieren. Gleiches gilt bei Lärmbelästigung durch Nachbarn, sofern eine Kontaktaufnahme mit diesen erfolglos war.

Darf die Miete einfach gekürzt werden?
Die Antwort lautet „nein“. Es ist vollkommen gleich, welche Gründe vorliegen. Der Vermieter ist in jedem Falle über Mängel oder Beeinträchtigungen in Kenntnis zu setzen, am besten schriftlich. Versäumen Sie dabei aber nicht, auf Ihre Rechte und eventuelle Konsequenzen bei Missachtung des von Ihnen geschilderten Anliegens hinzuweisen. Vorteilhaft ist es, wenn Sie vorher Kontakt mit einem Mieterbund hatten oder sich auf andere Weise in puncto Mietrecht informieren konnten.
Setzen Sie Ihrem Vermieter eine Frist. Hält er diese nicht ein, können weitere Schritte unternommen werden.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Andrea recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: Katzennanny
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 29.12.2012
Letzte Aktualisierung: 11.10.2013
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!