Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Das richtige Speiseöl: Macht der Preis die Qualität?"


 

Vielen ist der Slogan bekannt: Je teurer das Öl, desto gesünder und delikater ist der Salat." Aber stimmt das wirklich: Wir sind dieser Frage einmal auf den Grund gegangen und möchten Ihnen nun die Antwort liefern.

Öl ist das wichtige i-Tüpfelchen in einem köstlichen Rohkostsalat, bindet es doch sämtliche darin enthaltenen Vitamine und sekundäre Pflanzenstoffe. Aber oft wird ein Salatöl nicht an dieser guten Eigenschaft gemessen, sondern die Zunge entscheidet darüber, welches man verwendet. Dabei schneidet meist Sesam, Kürbiskern oder Walnussöl besser ab als Oliven- oder Rapsöl. Doch sind die teuren Öle auch gesünder?

Kürzlich testeten Spezialisten die exotischen Öle aus der gehobenen Preisklasse und herkömmliche, preisgünstige Produkte und stellten die Ergebnisse gegenüber. Dabei stellte sich heraus, dass gerade das teuerste (Argon öl) in keiner Weise gesünder ist als Sonnenblumen- oder Rapsöl, es überzeugt lediglich von seinem herrlichen nussigen Geschmack, den viele lieben. Hier ein kleiner Vergleich: Die gesundheitsfördernden Omega3 Fettsäuren wie Alpha-Linolsäure sind bei Rapsöl in höherer Konzentration enthalten als im Argon Öl. Dafür punkten in diesem Omega6 Fettsäuren wie Linolsäure.

Bein den anderen exotischen Ölen ist es ähnlich, sie sind reich an ungesättigten Fettsäuren, arm an Omega3 Fettsäuren und können gegenüber dem herkömmlichen Vorteile aufweisen. Dafür verfeinern sie kalte Speisen und machen sie zu einer leckeren Delikatesse.

Hier noch ein Tipp zum Schluss:

Wenn Sie sich einmal etwas Gutes mit hohem Gesundheitswert gönnen möchten, leisten Sie sich doch ein kleines Fläschchen Walnussöl. Es ist zwar aufgrund der sehr aufwändigen Gewinnung etwas teurer, macht aber im Wert gegenüber Oliven- oder Rapsöl noch ein Plus, was den hohen Anteil an Alphalinolsäure, (sage und schreibe 13 Prozent) angeht, und es ist besonders reich an ungesättigten Fettsäuren. Allerdings wird es dadurch schneller ranzig und sollte auch nicht erhitzt werden.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Andrea recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: Katzennanny
Zuletzt bearbeitet von: Katzennanny
Veröffentlichungsdatum: 13.05.2014
Letzte Aktualisierung: 13.05.2014
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!