Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Gesundes Saunieren, Tipps für die Sauna"


 
4 Star Rating: Recommended
Vor dem Saunieren

Vor dem Gang in die Sauna empfiehlt es sich eine Kleinigkeit zu essen.

Man sollte sich vorher gut abduschen, um den Körper von vorhandenen Kosmetikresten zu befreien. Anschließendes Abtrocknen fördert die Durchblutung und den Schwitzvorgang in der Sauna. Es ist ratsam sowohl vor und nach dem Saunieren auf körperlich Ertüchtigung zu verzichten.

Währen des Saunierens

Geraten Sie während des Saunierens nicht unter Zeitdruck...deshalb sollten Sie schon vorher genug Zeit einplanen. Denn nur wer vollkommen Stressfrei ist kann während des Saunierens tiefe Entspannung erfahren. Saunieren Sie nur solange wie sie sich auch wohlfühlen, auch wenn sie als Letzter kommen und als Erster wieder gehen.

Nach dem Saunieren

Vergessen Sie nicht, ihren Körper nach dem Saunieren ausreichend zu kühlen. Springen Sie am besten unter die kalte Dusche, damit ihr Körper wieder mit ausreichend Sauerstoff versorgt wird. Wenn Sie sich abgekühlt haben sollten Sie sich warm anziehen und sich 15-20 Minuten auf einer Liege o.ä. entspannen, bevor Sie den nächsten Saunengang in Angriff nehmen oder Ihrem täglichen Treiben nachgehen wollen. Vergessen Sie außerdem bitte nicht nach dem Saunieren viel zu trinken, am besten Mineralwasser oder Säfte. So glechen Sie den Flüssigkeitsverlust am besten aus. Trinken Sie jedoch während dem Saunabesuch, verringert sich der reinigende Effekt des Saunierens, daher sollte dies vermieden werden.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 15.09.2007
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!