Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Fliesen richtig bohren, Sprünge in Fliesen vermeiden, verhindern und vorbeugen"


 
5 Star Rating: Recommended
Damit Fliesen nicht beim Bohren springen oder gar abbrechen, gibt es eine einfache Möglichkeit , dies zu verhindern.
Abklebeband (für Abkleben von Fenstern oder Türen beim Tapezieren) hat fast jeder zu Hause. Ein Stück auf die Bohrstelle der Fliese kleben (die Markierung kann man dann noch erkennen) und loslegen.
So bleiben die Fliesen heil und springen nicht.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 30.10.2007
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!