Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Überlaufen des Kuchenteigs beim Backen verhindern, vermeiden"


 
Manchmal kommt es vor, dass Kuchen schnell aufgehen.

Das hat zur Folge, dass der Kuchen dann über die Backform läuft. Das ärgert jede Hausfrau oder Hausmann.

Erstens ist dann der Backofen wieder total verschmutzt und es dauert wieder eine Ewigkeit bis der wieder sauber ist. Und zweitens sieht der Kuchen auch alles andere als schön aus.

Meistens passiert das sowieso, wenn man Gäste erwartet und alles perfekt haben will.

Das überlaufen eines zu schnell aufgehenden Kuchens können Sie verhindern indem Sie zwei oder drei Makkaroniröhrchen in den Teig stecken bevor Sie den Kuchen ins Backrohr schieben.

Sie werden sehen, es erspart viel Ärger und lästiges säubern des Backofens.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 29.06.2008
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!