Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Behandlung einer Erkältung"


 
4 Star Rating: Recommended

Eine Erkältung, genauer gesagt eine Infektion der oberen Luftwege durch Viren, häufig noch einhergehend mit einer Sekundärinfektion durch Bakterien, ist eine ansteckende Erkrankung, die aber meist nach einer Woche wieder abklingt. Je nach Resistenz des Immunsystems kann man sich zwei- bis viermal pro Jahr eine Erkältung holen, meist in den Wintermonaten, wenn das Immunsystem ohnehin oft geschwächt ist.

Zu den mannigfachen Beschwerden bei einer Erkältung zählen vor allem Halsschmerzen, Heiserkeit, Fieber, Schüttelfrost, Schnupfen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen.

Grundlegende Maßnahmen zur Linderung der Erkältungsbeschwerden können sein: Einige Tage Bettruhe mit viel Schlaf, zur Schleimlösung viel Flüssigkeit zu sich nehmen, bei Fieber Wadenwickel oder Eiskompressen anwenden, zur Stabilisierung des Immunsystems reichlich Vitamine verzehren. Hilfreich sind auch Präparate oder Tees, die Thymian enthalten. Diese Heilpflanze desinfiziert die Schleimhäute, erleichtert das Abhusten und hemmt auch die weitere Keimbildung im Hals. 

Wenn aber diese Hausmittel nicht ausreichen, oder bei generell angegriffener Konstitution sollte man einen Arzt aufsuchen. Dies gilt insbesondere, wenn die Erkältung zu hohem Fieber führt, das länger als zwei Tage anhält. Auch bei gelb-grünem Schleimauswurf (Hinweis auf bakterielle Infektion) oder bei Verdacht auf eine Entzündung der Mandeln, Mittelohren, Stirnhöhlen oder Nasennebenhöhlen) ist eine ärztliche Untersuchung unbedingt ratsam. Dies gilt umso mehr, wenn es sich um Herz- oder Asthmakranke oder ältere Menschen handelt.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Arnd Jenstl
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 11.01.2010
Letzte Aktualisierung: 27.08.2014
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!