Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Haut, Nägel und Haare stärken mit Zink"


 

Haut, Nägel und Haare werden durch einen Mangel an Zink negativ beeinflusst. Sie verlieren Ihre Widerstandskraft. Die Haut wird zudem schuppig und trocken. Die Nägel reißen viel leichter ein und die Haare werden glanzlos und dünn.

Nehmen Sie Zink am Besten über die Nahrung auf . Vor allem in Haferflocken, Emmentaler und Cashewnüssen ist viel Zink enthalten. Frauen haben einen täglichen Bedarf von 7 mg ZInk. Männer haben hingegen einen täglichen Bedarf von 10 mg Zink. Abgesehen durch die Nahrung können Sie Zink auch in Form von Nahrungsergänzungsprodukten einnehmen. Diese sind in Drogerien und Apotheken erhältlich.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: tina
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 03.08.2010
Letzte Aktualisierung: 10.04.2018
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!