Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Stress mindern bzw. behandeln"


 
4 Star Rating: Recommended

Jeder von uns hat mal Stress im Leben und versucht alles um diesen los zu werden, doch oftmals gelingt uns das einfach nicht. Stress kann krank machen und deshalb sollte man sich einige Tipps ans Herz legen und Sie ab und zu mal befolgen.

Tipp 1:kurze Schläfchen. So ein Schläfchen ist was Feines. Wenn Sie Stress haben schieben Sie einfach ein Schläfchen für 10 Minuten zwischen durch ein. So kann der Körper sich Energiereserven holen und sich kurz ausruhen.

Tipp 2:Einen ruhigen Platz Visualisieren. Nehmen Sie einen Tiefen Atemzug, stellen Sie sich einen Platz voller Ruhe und Entspannung vor. Versuchen Sie nun nur zu hören und zu fühlen. Konzentrieren Sie sich auf kleine Geräusche. Sie werden merken dass Sie ruhiger werden.

Tipp 3:Kurze Massage. Massieren Sie mit Ihren Fingerspitzen Ihre Stirn und Ihren Nacken.

Tipp 4: ruhig Atmen.  Versuchen Sie langsam ein und auszuatmen.

Tipp 5:  Zeit für sich. Nehmen Sie sich unbedingt Zeit für Sich. Mit einem Hobby oder einem guten Buch. Schalten Sie vom Alltag ab. So vermeiden Sie stress.

Nun einen Stressfreien Tag!

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Gast
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 03.04.2012
Letzte Aktualisierung: 17.04.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!