Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Feuerwerkskörper für Silvester einkaufen: Das sollten Sie beachten"


 

Wenn wenige Tage vor Silvester der Verkauf von Feuerwerkskörpern beginnt, haben viele ihre Augen nicht nur auf den Funktionen und der Anzahl, sondern auch auf den Preisen. Dabei ist vielfach festzustellen, dass vor allem Knallwerk aus Polen besonders billig angepriesen wird. Doch gerade von diesem sollten Sie unbedingt die Finger lassen. Erfahren Sie nun, welche Gründe es dafür gibt.

Hoch explosiver Sprengstoff statt Schwarzpulver

Hierzulande werden Feuerwerkssortimente ausschließlich mit Erzeugnissen aus dem Bereich Pyrotechnik bestückt. Natürlich kann nicht geleugnet werden, dass der durch Schwarzpulver oft entstehende dicke rauch, welcher bei Verwendung von Knallzeug entsteht, nicht angenehm ist. Auch machen im Allgemeinen diese Knaller bzw. Böller weniger Krach als die polnischen. Doch die dortige Feuerwerksindustrie verwendet oft keine pyrotechnischen Erzeugnisse, sondern irgendwelche anderen Substanzen bzw. Pulver, die heftige Detonationen hervorrufen und somit eine große Gefahr für Mensch, Tier und Umwelt darstellen. Aus diesem Grunde sollten Sie sich bei der Zusammenstellung Ihres Silvesterfeuerwerks viel Zeit nehmen, um die Beschriftungen der Warenkartons genau zu studieren. Wenn Ihnen die Produkte zu teuer sind, kaufen Sie lieber einige weniger.

Abschließend müssen wir davor warnen, Feuerwerkskörper selbst zu basteln. Alljährlich ereignen sich schwere Unfälle, wobei es zu Verletzungen, Verstümmelungen und Bränden kommt. Vereinzelt mussten Hobbybastler von Knallkörpern ihre Kreativität und Mühe auch schon mit dem Leben bezahlen.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Andrea recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: Katzennanny
Zuletzt bearbeitet von: Katzennanny
Veröffentlichungsdatum: 28.12.2012
Letzte Aktualisierung: 30.12.2013
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!