Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Gesund grillen: Was sollte auf den Rost?"


 

Grillen gehört zu den gesündesten Methoden, Fleisch, Fisch und Gemüse zu einer köstlichen Mahlzeit werden zu lassen, da kein zusätzliches Fett benötigt wird. Wenn alljährlich DIE Grillsaison eröffnet, steigen die Grillpartys, Doch nicht jeder grillt gesund. Standardmäßig legen etwa 70 Prozent aller Grillmeister Bratwürste und Schweinefleisch auf den Rost, doch Vielleicht kann es ja auch einmal etwas anderes sein? Erfahren Sie hier, wie Sie sich eine gesunde Grillplatte zusammenstellen können.

Fisch, Geflügel, Gemüse sowie Grill- und Backkartoffeln, all das kann ebenso gut auf dem Grill zubereitet werden wie Schweinekamm und Rostbratwurst. Zudem hat dieses Grill gut viel weniger Kalorien und Fett. Bei einer Natur-Bratwurst ist der Fettanteil unwahrscheinlich hoch, sage und schreibe hat sie einen Fettanteil von 25 Prozent. Wer bei einer Grillparty zwei bis vier Bratwürste isst, verzehrt an einem einzigen Abend die von Gesundheitsexperten empfohlene Fleisch-Menge für eine ganze Woche.

Bei Fisch oder Hühnerbrust mit gerade einmal 2 Prozent Fett sieht das schon ganz anders aus. Fisch sollte man allerdings in eine Alufolie wickeln, damit er nicht zerfällt. Dazu kann ALS Gemüse eine Zucchini oder eine Aubergine in Scheiben geschnitten- und auf den Grill gelegt werden. Doch auch Paprika und Kartoffeln sind eine gute Beilage.

Insgesamt empfiehlt sich, eine Grillfolie auf den Rost zu legen. Sie verhindern damit zum Einen das Austrocknen von Grill gut, zum anderen tropft kein Fett und kein Gemüsesaft in die Glut.      

Achtung! Gepökelte Fleisch- und Wurstwaren sind nicht empfehlenswert. Dazu gehören: Speck, Schinken, Kasseler, Fleischwurst, Bockwurst und Wiener Würstchen.

Bei der Zubereitung auf dem Grill setzen Sie sich einer hohen Krebsgefahr aus. Wird das in diesen Fleischwaren befindliche Pökelsalz der Hitze ausgesetzt, entwickeln sich die Krebs erregenden Nitrosamine.

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Andrea recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: Katzennanny
Zuletzt bearbeitet von: Katzennanny
Veröffentlichungsdatum: 29.05.2013
Letzte Aktualisierung: 29.05.2013
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!