Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Rauchmelder im Haus: Die Lebensretter"


 

Immer wieder kommen Menschen bei Bränden ums Leben. . Dabei hätten viele vielleicht gerettet werden können, wenn Rauchmelder im Haus gewesen wären. Lesen Sie hier, weshalb Rauchmelder unbedingt Bestandteil Ihrer Wohnungseinrichtung sein sollten, und worauf es bei der Anschaffung ankommt.

Menschen, die einem Brand zum Opfer fallen, verbrennen meist nicht, sie ersticken. Rauchwarnmelder können oft das schlimmste verhindern. Doch sollten diese einige wichtige Kriterien erfüllen, welche wir Ihnen nun aufzeigen.

Hohe Alarm Lautstärke

Rauchmelder müssen weit zu hören sein, damit unter Umständen auch Nachbarn auf die Gefahr aufmerksam werden und gegebenenfalls helfen können. Hinweis: Es wird empfohlen, sie in Wohnräumen und Fluren zu installieren, niemals in Küche und Bad, da dort Fehlalarme vorprogrammiert wären.  

Leichte Montage

Gut sind Rauchmelder, dessen Halteplatte man nicht schrauben muss, sondern auch ankleben kann. Praktische Magnethalterungen erlauben das Abnehmen mit einem Griff.

Gute Ausstattung

Geräte mit Alkali-Batterie sind billig, aber nur dort empfehlenswert, wo der Batterie-Wechsel leicht fällt, nicht etwa in Altbauten mit hohen Decken.

Die komfortablen mit langlebiger Lithium-Batterie sind zwar etwas teurer, aber es fallen keine Kosten für Batterien an. Normalerweise halten diese Langzeit-Batterien zehn Jahre.

Eine gute Funktion ist auch der oft integrierte Elektronikchip. Dieser kompensiert Verschmutzungen wie Staub, der häufig Fehlalarm auslöst.

Rauchmelder, die über eine Stummschaltung von Warnsignalen verfügen, können vorübergehend zum Schweigen gebracht werden, wenn beispielsweise aus dem Bad heißer Wasserdampf entweicht. So wird ebenfalls falschem Alarm vorgebeugt.

Wichtiger Hinweis: Tests haben ergeben, dass nur jeder zweite Rauchwarnmelder gut abschneidet. Empfehlung: Geben Sie in das Suchfeld einer Internet-Suchmaschine die Wortkombination „Rauchmelder Testsieger“ ein. Sie bekommen Seiten mit Testergebnissen angezeigt, die Ihnen als Orientierungshilfe dienen können.               

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Andrea recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: Katzennanny
Zuletzt bearbeitet von: Katzennanny
Veröffentlichungsdatum: 13.11.2013
Letzte Aktualisierung: 13.11.2013
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!