Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Eine Kreuzfahrt buchen: Was Sie beachten sollten"


 

Viel erleben, neue Eindrücke sammeln, wenig organisieren; das ist die Vorstellung der meisten Menschen, die ihren Urlaub auf einem Kreuzfahrtschiff verbringen möchten. Doch damit die Kreuzfahrt auch zu einem unvergesslichen Ereignis mit schönen Erinnerungen wird, sollten ein paar organisatorische Fragen geklärt werden. Erfahren Sie hier, was bei der Buchung einer Kreuzfahrt berücksichtigt werden sollte.

Ist es Ihr erster Urlaub dieser Art? Dann empfiehlt sich eine sogenannte Schnuppertour, nicht länger als acht Tage. Ideal sind Reisen in eine Region, wo die See in der Regel relativ ruhig ist, vielleicht ans östliche Mittelmeer? Treten Sie Ihre Schiffsreise in einer Zeit an, wenn das Wetter einigermaßen beständig ist, (etwa im Sommer). Legen Sie Wert auf eine persönliche und individuelle Atmosphäre? Dann buchen Sie Ihre Passage auf einem Schiff mit geringerer Kapazität, (etwa für 100-200 Passagiere. Allerdings benötigen Sie dafür einen etwas dickeren Geldbeutel.

Wer Angst hat, seekrank zu werden, sollte bei der Buchung seiner Passage folgendes beachten: Je größer bzw. moderner das Schiff, desto kleiner ist die Gefahr. Die großen Kreuzfahrtschiffe sind heut zu Tage mit modernen Stabilisationssystemen ausgestattet, daher gibt es in der Regel keinen Grund zur Furcht. Für empfindliche sollte sich die Kabine in der Mitte des Schiffs befinden, die Schwankungen sind dort deutlich weniger zu spüren. Anmerkung: Die Fernsicht verbessert sich, je höher das Deck liegt. Kabinen auf den unteren Decks sind zwar preisgünstiger, doch da unten meist die Rettungsboote untergebracht sind, wird der Ausblick gestört. Ideal ist eine Balkon-Kabine, wenn auch etwas teurer.

Jede Kreuzfahrt beinhaltet Landgänge, auf welche sich wohl jeder freut. Hier gilt aber zu beachten, dass organisierte Ausflüge oft recht teuer sind. Wer den Mut und das Organisationstalent hat, sollte Landausflüge daher individuell gestalten. Sinn macht ein organisierter Ausflug mit Programm und Reiseleiter, wenn Regionen mit besonders vielen kulturellen Attraktionen angefahren werden, oder wenn es in ein Land geht, wo man sich nicht sicher fühlt.

Na dann: Gute Reise!

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Andrea recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: Katzennanny
Zuletzt bearbeitet von: Katzennanny
Veröffentlichungsdatum: 14.03.2014
Letzte Aktualisierung: 14.03.2014
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!