Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Ein Kraut gegen alles ? Spitzwegerich"


 

Spitzwegerich kann sowohl innerlich (als Tee/Tropfen) als auch äußerlich angewendet werden.

Hier hilft Spitzwegerich:

  • bei Atemwegsbeschwerden
  • bei Insektenstichen
  • bei kleinen Hautverletzungen

So wirkt Spitzwegerich:

  • Blutgerinnungsfördernd
  • Desinfizierend
  • Leicht antibakteriell

Als Tropfen oder Saft aber auch als Tee, kann Spitzwegerich bei Husten, Heiserkeit und Erkrankungen der Atemwege eingenommen werden. Bei Insektenstichen, Hautschürfungen und blutenden Hautverletzungen, wirkt Spitzwegerisch, auf die betroffenen Stellen aufgetragen, antiseptisch und hautberuhigend.   

 

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Schreibmaus
Zuletzt bearbeitet von:
Veröffentlichungsdatum: 10.05.2010
Letzte Aktualisierung: 11.05.2010
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!