Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Die richtige Menge Taschengeld für Kinder und Jugendliche"


 
2 Star Rating: Recommended

Das Thema Taschengeld treibt viele Eltern an die Verzweiflung. Kaum ein Experte kann  einem dabei einen richtigen Ratschlag geben.  Jeder sollte selbst entscheiden ab was das Kind Taschengeld bekommt. Wichtig ist nur das es Taschengeld erhält damit es lernt mit Geld umzugehen.

Man sollte damit auch nicht vor dem Grundschulalter anfangen. Laut Jugendamt sollte folgende Aufstellung beachtet werden.

Für Grundschüler:

6-7 Jahre             3 Euro wöchentlich

8-9 Jahre             4 Euro wöchentlich

10-11 Jahre        10-14 Euro monatlich

Für  Jugendliche:

12-13 Jahre: 20-25 Euro monatlich

14-15 Jahre: 25-30 Euro monatlich

16-17 Jahre: 35-40 Euro monatlich

Trotzdem sollten Sie als Eltern das selber entscheiden, denn der Finanzielle Hintergrund spielt dabei eine Rolle. Geben Sie Ihrem Kind das Taschengeld auch immer persönlich und stellen Sie Regel in dem Bezug auf.

Vor allem Jugendliche benötigen das.

 

DETAILS
Infos zum Tipp
Autor: Gast
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 09.05.2012
Letzte Aktualisierung: 19.05.2012
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!