Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "richtige Ernährung bei Kindern"


 
So können Sie Ihre Kinder einer richtigen und gesunden Ernährung unterziehen:

Kaufen Sie keine speziellen Kinderlebensmittel ein, diese sind meistens zu fett- und zuckerhaltig.
Nehmen Sie sich zum Essen Zeit. Das Essen vor dem Fernseher ist der erste Schritt zum Übergewicht.
Zwingen Sie Ihr Kind nicht den Teller leer zu essen, dadurch wird sein natürliches Sättigungsgefühl gestört.
Lassen Sie Ihrem Kind sein Teller selber füllen, dadurch lernt es die richtige Menge zu nehmen.
Lassen Sie Ihr Kind beim Kochen teilhaben. So lernt es spielerisch etwas über gesunde Ernährung.
Vermeiden Sie Calciumräuber wie Kakao, Schokolade, zu viel Salz und zu viele phosphathaltige Lebensmittel.
Verwenden Sie Fertiggerichte nur begrenzt.
Kinder dürfen in gewissen Maßen naschen. Verbieten Sie es Ihrem Kind nicht vollständig. Legen Sie am Besten eine feste Wochenration fest.
Kochen Sie Ihre Marmelade am Besten selbst mit Einmachzucker im Verhältnis von 1 : 3.
Als Zwischenmahlzeiten eignen sich Nüsse und Trockenfrüchte prima.
 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 23.08.2007
Letzte Aktualisierung: 17.05.2009
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!