Hilfe, Tipps, Tricks und Anleitungen zum Thema "Apfelwickler bekämpfen"


 
0 Star Rating: Recommended
Apfelwickler, bekämpfen, verhindern, vermeiden, töten

Ihre Apfelbäume sind vom Apfelwickler befallen?

Bald nicht mehr, wenn Sie Folgendes beachten:

1. Kratzen Sie Anfang April die alte abstehende Rinde vorsichtig vom Stamm.
Grund: Bis Ende April halten sich die Apfelwicklerraupen in der Borke auf.

2. Kaufen Sie sich anschließend einen im Handel erhältlichen Wellpappe-Fanggürtel, den Sie am Baum anbringen. So können Sie verhindern, dass sich die Larven in der Krone entwickeln.

3. Stellen Sie dann im Juni für die männlichen Tiere Pheromonfallen auf. So werden diese bereits vor der Befruchtung abgefangen.

4. Sammeln Sie Äpfel, die vom Baum fallen stets sofort auf und entsorgen Sie sie schleunigst. Larven des Falters halten sich sonst bis zum nächsten Jahr in der Rinde auf!

 

DETAILS
Kein Photo verfügbar
Dieser Tipp wurde von Christian recherchiert, verfasst und veröffentlicht.
Infos zum Tipp
Autor: christian
Zuletzt bearbeitet von: christian
Veröffentlichungsdatum: 30.08.2007
Letzte Aktualisierung: 21.01.2013
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten: 0 Sterne 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne Laden...
Yigg Digg Delicious Google Bookmarks Linked In Mister Wong Technorati Webnews Favoriten.de Oneview

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.
Wenn Sie noch weitere Lösungswege, Fragen oder Anmerkungen zum Thema haben, so können Sie diese ganz einfach und bequem als Kommentar oder Ergänzung zu dem Tipp hinterlassen.

Achtung: Die Benutzung der Tipps von mytipps.com geschieht auf eigene Gefahr. mytipps.com haftet nicht für nicht funktionierende Tipps oder Tipps, die negative Folgen mit sich bringen!